Über uns


Unser Betrieb ist mittlerweile über 100 Jahre alt und kann damit auf einen unglaublich reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick über unsere Entstehungsgeschichte.

1901 wurde unser Betrieb von Heinrich Eimecke in der Brunswiker Straße in Kiel gegründet. Hauptgeschäftsfeld waren seinerzeit der Bau und die Wartung der damals hochmodernen Gasbeleuchtungsanlagen.

1911 wurde in der Holtenauer Straße ein Ladengeschäft eröffnet. Hier konnte man sich dann unter anderem über den neuesten Stand der erhältlichen Technik informieren.

1953 wurden die beiden Kieler Firmen Heinrich Eimecke & Co. und Moritz Gärtner zusammengelegt.

1979 erfolgte dann wiederum die Trennung von der Firma Moritz Gärtner und es entstand die Firma Heinrich Eimecke GmbH in ihrer heutigen Gesellschaftsform. Die drei geschäftsführenden Gesellschafter, die diese Veränderung auf den Weg gebracht haben, waren Johannes Jacobsen, Erich Abel und Klaus Drunijon.

1997 ging dann Johannes Jacobsen in den Ruhestand. In die entstandene Lücke trat Herbert Heider ein.

2001 wurde das 100-jährige Jubiläum für die Umsetzung einiger Neuerungen genutzt, nach außen hin am besten sichtbar durch die Einführung des neuen Firmen-Logos.

2010 traten Erich Abel und Klaus Drunijon in den wohlverdienten Ruhestand ein und Andreas Abel und Tobias Drunijon begannen ihre Nachfolge als geschäftsführende Gesellschafter.